(Junior) Network Engineer (w/m) – Schwerpunkte Firewall, Routing, Switching

Published 3 months ago

In dieser abwechslungsreichen Funktion mit viel Gestaltungsspielraum sind Sie innerhalb eines gut funktionierenden Teams für Design, Planung, Aufbau, Unterhalt und Betreuung der Netzwerkinfrastruktur sowie für 2nd Level Support Aufgaben verantwortlich. 

Ihr Verantwortungsbereich: 
• Zusammen mit ihren Arbeitskolleg:innen verwalten Sie die Netzwerk-Infrastruktur (LAN, WAN, WLAN) aller Standorte der Bell Food Group (63 Standorte in Europa) und erarbeiten dafür technische und organisatorische Betriebskonzepte 
• Verwalten der Cisco (Anteil ca. 90%) und HP Netzwerk-Devices 
• Betreuen von komplexen Industrie 4.0 Projekten sowie Maschinenanbindungen 
• Betreuen des Netz- und System Monitorings (mit PRTG) und der Cisco Prime Lösung 
• Administrieren von Firewalls (Barracuda) 
• Kontakt, Troubleshooting und Eskalationsmanagement mit externen Dienstleistungsanbietern 
• Bereitstellen von Netzwerkdiensten wie z.B. DHCP und Internetdiensten 
• Betreiben und Unterhalten der Systeme Remote Access und Authentication sowie Network Access Control 
• Leitung von Teilprojekten, der Reiseanteil der im Voraus gut planbaren Projekteinsätze liegt bei ca. 20 – 30% 
• Pikettdienst (ca. 1x/Monat) 

Diese Qualifikationen zeichnen Sie aus: 
• Grundbildung als Informatiker/in mit Fachrichtung Plattformentwicklung oder entsprechende Aus- und Weiterbildung 
• Eine Weiterbildung wie z.B. Cisco Certified Network Associate wäre von Vorteil aber kein Muss 
• Erste Erfahrung in Cisco System Portfolio LAN/WLAN 
• Erste Erfahrung in Network Monitoring 
• Idealerweise: gute Kenntnisse von Cisco Prime, von Vorteil: Erfahrung mit HPNetzwerk, Systemportfolio und Barracuda 
• Speziell wichtig für diese Funktion: Gesucht wird ein pragmatischer Machertyp, mit einer sehr selbständigen Arbeitsweise. Als absoluter Teamplayer haben Sie einen guten Draht zu Ihren Arbeitskolleg:innen wie auch zu den internen Kunden. In hektischen Situationen bewahren Sie die Ruhe und den Überblick. 

Finden Sie sich in der Beschreibung wieder und reizt es Sie, in einem dynamischen und trotzdem krisensicheren Umfeld zu arbeiten, welches durch anstehende Infrastrukturablösungen viel Raum für Innovation und Inputs bietet? Wenn Sie diese abwechslungsreiche Position in einem stabilen Umfeld anspricht, freut sich Frau Damaris Meier über Ihre Bewerbung (PDF per E-Mail) oder Ihre telefonische Kontaktaufnahme. Absolute Diskretion ist selbstverständlich garantiert.

Damaris Meier Personalberatung GmbH, St. Alban-Anlage 58, 4052 Basel, Telefon 0041 76 422 58 61, dm@damarismeier.ch, www.damarismeier.ch

Would you like to stay tuned?

Sign up for our newsletter to stay up to date.

We care about the protection of your data.